programmfolder burgspektakel

BURGSPEKTAKEL „RESIDENZ & RENAISSANCE
20. – 22. SEPTEMBER, VESTE OBERHAUS

Zum Höhepunkt des Jubiläumsjahres wird auf der Veste Oberhaus ein rauschendes Fest gefeiert. Die ehemalige fürstbischöfliche Residenz wird vom 20. bis 22. September 2019 zum Schauplatz für eine Reise in die Renaissance.

Auf der großen Bühne im Äußeren Burghof versetzen Trommelwirbel und Fanfarenklänge, Fahnenschwenker, Schaukämpfe mit historischen Waffen, Falknerei, Renaissancetänze, höfische Musik und eine große Feuershow in längst vergangene Zeiten. Im Inneren Burghof zeigen Handwerker ihr Können und Händler bieten ihre Waren feil. Gewänder der Renaissance können anprobiert werden. In der historischen Apotheke erfährt man Interessantes über die Behandlung von Krankheiten in dieser Zeit. Am Jahrmarkt für Kinder gilt es beim Bogen- und Armbrustschießen, Ringe werfen, Kegeln, Mäuseroulette, Murmelspiel und anderen historischen Spielen Geschicklichkeit zu beweisen. Seiltanz und Puppentheater bringen Groß und Klein zum Staunen. Ein buntes Karussell lädt zur Rundfahrt ein. Landsknechtgrupppen lagern im Tändelgraben und vertreiben sich ihre Zeit mit Handwerk und allerlei historischen Spielen, an denen Besucher teilnehmen können.

Öffnungszeiten Burgspektakel:
Fr, 20.9., 15-22 Uhr
Sa, 21.9., 11-22 Uhr
So, 22.9., 11-18 Uhr

Weiterführende Informationen zu Programm, Eintrittspreisen, Shuttlebus, Anfahrt und Parken sind ab Anfang September unter www.oberhausmuseum.de abrufbar.

Veranstaltungsort:
Veste Oberhaus | Oberhausmuseum
Oberhaus 125
94034 Passau
Tel.: +49 851 396800
www.oberhausmuseum.de

Experten führen durch die Sonderausstellung
In speziellen Themenführungen durch die Sonderausstellung erzählen Experten die Geschichte der Veste Oberhaus aus neuen spannenden Perspektiven.
Do, 3.10. |13 -17 Uhr

Die Städtische Musikschule auf der Veste
Im gotischen Innenraum der Georgskapelle präsentieren Schülerinnen und Schüler Sololiteratur für verschiedene Instrumente.
Do, 10.10. | 18 Uhr | Eintritt frei

Burgkinderkino
Im historischen Rittersaal tauchen kleine Filmfans in die große Kinowelt ein.
Di, 29.10. |17 Uhr: Ritter Rost
Mi, 30.10. |17 Uhr: Burg Schreckenstein
Do, 31.10. |17 Uhr: Das kleine Gespenst

Zeitreise durch die Jahrhunderte V
In der Vorweihnachtszeit erscheint der Burghof in mystisches Licht getaucht. Die Passauer Wolfsklingen gastieren auf der Veste Oberhaus und nehmen die Besucher mit auf eine Reise ins finstere Mittelalter, als Kienspäne, Fackeln, Talglampen und Kerzen für den einzigen Lichtblick in dunklen Winternächten sorgten. Im Rittersaal können das Handwerk des Vergolders probiert und Laternen gebastelt werden. Gewürzwein und Lebkuchen nach historischen Rezepten entführen in die kulinarische Welt dieser Zeit.
Sa, 7.12. | 16 -22 Uhr

Finissage-Woche
In der letzten Woche der Jubiläumssaison finden täglich Führungen durch die Sonderausstellung statt. Am 6.1. führt Museumsdirektorin Dr. Stefanie Buchhold persönlich durch die Ausstellung.
Do, 2.1. – Mo, 6.1. | jeweils 14 Uhr

Offene Burgführungen
Von Mai bis Oktober werden jeden Dienstag, Donnerstag und Sonntag um 14 Uhr Führungen durch die Veste Oberhaus angeboten.

Verlängerte Öffnungszeiten
Im Jubiläumsjahr verlängert das Oberhausmuseum seine Saisonöffnungszeit und ist von 15. März 2019 bis 6. Januar 2020 durchgehend geöffnet (ausgenommen 24. und 31. Dezember)

Foto Luftgaukler

800jahre veste oberhaus

Zum Seitenanfang